Weitere-Produkte_DSC6437_WP

Weitere Produkte

You are Here: Hoffmann Optic Weitere Produkte

Wenn die Brille nicht mehr ausreicht….

Durch Augenerkrankungen oder andere Veränderungen ist das Lesen trotz bester Brillengläser manchmal nicht mehr gut möglich. Es gibt Richtwerte, wie gut wir für welche Aufgabe sehen müssen:

  • Für die Orientierung im Freien brauchen wir nur 10% Sehleistung
  • Für das Fernsehen sind schon 40% nötig
  • und für das Lesen einer Zeitung mindestens 50% Sehkraft. Die größten Ansprüche stellen die Telefonbücher an die Augen, hier sind 70% Sehleistung nötig, um die Nummern richtig zu erkennen.

Wenn die Lesebrille nicht mehr ausreicht gibt es verschiedene Hilfsmittel, die die Schriften zusätzlich vergrößern. Lesestäbe, Visolettlupen, Handlupen und Standlupen mit und ohne Licht. Mit ihrer Hilfe können Schriften von 1,5 mal bis zu 4,0 mal vergrößert werden. Lupen mit LED-Beleuchtung verbessern die Lesequalität meist deutlich. Für mehr Vergrößerung haben sich elektronische Lupen mit Displays ähnlich wie bei Handys bewährt, von 5 bis 15mal Vergrößerung sind hier möglich.

 

Wie komme ich zur einer passenden Lupe?

Als erstes ist es wichtig die richtige Vergrößerung zu bestimmen, und die passende Größe des Leseausschnittes. Im Rahmen einer Sehberatung können auch viele Hilfsmittel ausprobiert werden.

Manchmal gibt es auch einen Zuschuss von den Krankenkassen, auch hier helfen wir gerne.

lupe1

lupe2

lupe3